Weihnachts-Tombola

zugunsten des Jugendhandballs des Buxtehuder SV

Seit 2007 veranstaltet der “Verein zur Förderung des Jugendhandballs in Buxtehude und Umgebung e.V.” und die Handball-Marketing Buxtehude GmbH & Co. KG in Kooperation mit dem TAGEBLATT die Buxtehuder Weihnachts-Tombola zugunsten der Buxtehuder Handball-Jugend.

Der Tombola-Erlös geht zu 100 Prozent in die Finanzierung und nachhaltigen Sicherung der ambitionierten Nachwuchsarbeit in der Handballabteilung des BSV. Hierzu zählen die Bezahlung qualifizierter Trainer sowie weitere breiten- und leistungssportliche Projekte.

Dank der Vielzahl außergewöhnlicher und hochwertiger Preise konnten seit 2007 über 365.000 Euro für den Handball-Förderverein erlöst werden, allein im Jahr 2019 die Rekordzahl von 7.114 Glücks-Losen zum Preis von 5 Euro verkauft werden.

Von Mitte November bis Ende Dezember können die Glücks-Lose in den zahlreichen Verkaufsstellen in Buxtehude und an den Adventswochenenden des Buxtehuder Wintermärchens in der Altstadt gekauft werden. Die Ziehung der Gewinner erfolgt im Anschluss an eine Bundesliga-Partie des Buxtehuder SV um den Jahreswechsel in der Halle Nord. Unter notarieller Aufsicht werden dort die über 600 Gewinn-Nummern gezogen.

Wenn auch Sie mit Sachpreisen oder Preisen, die für Geld nicht gekauft werden können (Führungen, Veranstaltungen, etc.), die Weihnachts-Tombola unterstützen möchten, melden Sie sich gern beim Vorstand des “Vereins zur Förderung des Jugendhandballs in Buxtehude und Umgebung e.V.”:

Abteilungsleitung – Kontakt

Auskünfte in der Geschäftsstelle
Montag von 10.00 – 13.00 Uhr
Mittwoch von 10.00 – 13.00 Uhr und 15.00 bis 19.00 Uhr
Freitag von 10.00 – 13.00 Uhr

  04161 – 3482
  info@bsv-buxtehude.de