Mitgliedsbeiträge

Liebe Mitglieder,

Euer Wohl liegt uns sehr am Herzen! Unter dem Motto „Wir bewegen Buxtehude“ bieten wir Euch üblicherweise ein vielfältiges Sport- und Bewegungsangebot. Die Corona Virus Pandemie (COVID-19) und deren Folgen bedeuten für uns alle eine völlig neue Situation und stellt uns vor besondere Herausforderungen.

Sehr gefreut haben wir uns, in den vergangenen für uns sehr belastenden Monaten, über die Solidarität unserer Mitglieder und Kursteilnehmer. So haben z.B. viele Kursteilnehmer auf eine Rückerstattung ihrer Kursbeiträge verzichtet. Und auch für die überwiegende Zahl unserer Mitglieder ist es selbst­verständlich, ihre Beiträge weiterhin zu leisten. Es zeigt uns, dass wir als Sportverein zusammenhalten. Dafür ein ganz besonderes Dankeschön.

Eure Mitgliedschaft ist uns wichtig! Daher haben wir uns vereinsrechtlich über die Möglichkeiten zur Erstattung oder Reduzierung von Mitgliedsbeiträgen beraten lassen.

„Durch die Mitgliedschaft schließen sich die einzelnen Mitglieder zur Förderung eines gemeinsamen Zwecks in der organisierten Gemeinschaft des Vereins zusammen. Mit deren Begründung erkennen die Mitglieder den satzungsmäßigen Vereinszweck an und verpflichten sich, diesen gerade durch den Verein zu fördern. Die Mitgliedschaft begründet damit eine Treue und Förderpflicht, welche über die sich aus den allgemeinen Grundsätzen von Treu und Glauben gemäß § 242 BGB ergebenden Pflichten hinausgeht. Die Verpflichtung der Mitglieder, den Vereinszweck durch die Leistung von Beiträgen zu fördern, bedarf einer satzungsmäßigen Grundlage und kann daher regelmäßig nicht aus einer ungeschriebenen Treuepflicht hergeleitet werden. Die Rückzahlung von Beiträgen widerspricht dem Gesetz und der Satzung eines gemeinnützigen Vereins und gefährdet die Gemeinnützigkeit.“

Das heißt, dass wir keine Reduzierung oder Erstattung der Mitgliedsbeiträge vornehmen dürfen und werden wie gewohnt, die Mitgliedsbeiträge einziehen.

Sollte der ein oder andere von Euch selbst in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation stecken, habt Ihr die Möglichkeit Eure Mitgliedschaft in eine passive umzuwandeln. Dies müsstet Ihr uns bis zum 25ten eines jeden Monats über das Änderungsformular mitteilen. Der monatliche Beitrag für die passive Mitgliedschaft beträgt 5,00 € pro Person.

Eine andere kulante Möglichkeit lässt das Vereinsrecht leider nicht zu. Andernfalls würden wir unsere Gemeinnützigkeit gefährden.

Lasst uns diese schwierige Zeit gemeinsam durchstehen und bleibt uns treu – auch wenn wir in den kommenden Wochen auf das sportliche und soziale Miteinander verzichten müssen!

Danke für Euer Verständnis. Bleibt gesund!

Besonders Sportlich Vereint.

Euer Buxtehuder SV
Der Vorstand