Bericht Fußballjugend

Moin liebe Buxtehuder,

Hinter unseren Fußballern aus den Jugendmannschaften liegt ein tolles Wochenende.

Unsere F Jugend spielte am vergangenen Samstag Ihr erstes Heimspiel am Schulzentrum Süd. Bei sehr heißen Temperaturen brauchte es viel Wasser und Vitamine, um die Kinder bei Kräften zu halten. 9:4 hieß es am Ende für uns, und die Kinder hatten dabei naturgemäß viel Spaß.

Ebenfalls am Samstag traten wir mit der B Jugend zum Auswärtsspiel in der Bezirksliga beim FTSV Altenwerder an.

Hier sollte sich ein spannendes Duell entwickeln. Nach 12 Minuten ging Altenwerder in Führung. Das Spiel blieb eng, so dass keine weiteren Tore in der ersten Halbzeit fielen. In Minute 49 konnten wir endlich ausgleichen, gerieten aber prompt 2 Minuten später wieder in Rückstand. Aber Aufgeben zählt nicht, also mussten wir dran bleiben. In der 70.Minute wurden wir dann mit dem Ausgleich belohnt. So ging es in packende Schlussminuten. Mit nur einer Minute Restspielzeit gelang uns dann der entscheidende Treffer zum 2:3. Auswärtssieg!!!!

UnsererB Jugend, die sich den Aufstieg in die Landesliga zum Ziel gemacht hat, ist damit ein perfekter Saisonstart geglückt. Mit 6 Punkten aus 2 Spielen liegen wir mit dem Tabellenführer gleich auf.

Am Sonntag trat unsere D Jugend dann in Willinghusen an, und kam dort leider etwas unter die Räder. Nach einem Trainerwechsel im Sommer befinden sich die Mannschaft neu im Aufbau, so dass wir ob des Ergebnisses nicht traurig sind, da wir hier Schritt für Schritt an den vielen kleinen Fortschritten arbeiten, die kommen werden.

Unsere E Jugend hatte an diesem Wochenende Spielfrei, was viele Kinder hoffentlich im Freibad genutzt haben.

 

Für die Kicker der C Jugend stand an diesem Wochenende etwas Besonderes an.

Ebenfalls spielfrei, nutzten wir den Sonntag um gemeinsam das Volksparkstadion zum Spiel Hamburger SV gegen Hannover 96 zu besuchen.

Mit der S-Bahn ging es früh los, und das Stadion erwartete uns mit etwa 54.000 weiteren Besuchern. Vor dieser riesigen Kulisse durften wir eine tolle Atmosphäre mit großer Choreografie genießen, während der HSV alles dafür tat uns einen tollen Event zu bescheren. 3:0 hieß es am Ende für den HSV. Viele der Kinder waren das erste mal zu einem Spiel in einem Stadion, und so war, ob HSV-FAN oder nicht, jeder von uns begeistert von dem schönen Ausflug.

Wir wurden während der An und Abreise, sowie im Stadion oft angesprochen, und es fanden alle cool dass wir als Mannschaft zusammen so einen Event machen. Die Kids waren ganz schön Stolz als BSV bejubelt zu werden.

(Original vor dem Stadion von HSV Fans gesungen „Auch Buxtehude ist da….“)

 

 

 

Ein ganz lieber Dank geht an dieser Stelle an Stackmann Sport und Freizeit und das Eiscafe Solemio.

Blau Gelbe Grüße ,Eure Trainer Sandra, Kevin, Manfred, Wolfgang, Dushan, Ronnie und Robert

 

Ronald Vass, Sportlicher Leiter

Robert Kayser, Jugendleiter